Einträge von Gregor Waltl

Es klappert die Mühle IM rauschenden Bach

                                        Die alte Wassermühle aus den 1920er Jahren der Windmühlenrunde Eichberg-Trautenburg in Leutschach hat nach der liebevollen Restaurierung in rund 900 Arbeitsstunden am Wanderweg 4a seit einigen Jahren eine feste Bleibe gefunden. Durch die heftigen Regenfälle […]

Wanderunfall: Hilfestellung bei Menschenrettung

Die Wanderstrecken rund um Leutschach sind aktuell stark frequentiert. Vor allem in und rund um die Heiligengeistklamm ist viel los und nicht nur der Weg durch die Klamm ist durchaus mit Vorsicht und Bedacht zu begehen. Nach einem neuerlichen Wanderunfall wurden wir zur Unterstützung bei der Rettung einer gestürzten Wanderin vom Roten Kreuz zu Hilfe […]

LKW im Graben: Bergung erfolgreich

Auf einer schmalen Gemeindestraße in Langegg ist ein LKW Zug samt geladenen Leerflaschen in den Graben gerutscht. Mittels der Seilwinde des HLF4 konnte der Laster wieder auf befestigten Untergrund gebracht werden und die noch ausstehenden Zustellungen damit mit nur rund einer Stunde Verspätung erledigt werden.

Klapperstorch „Leo“ braucht Hilfe

8 Ob der Storch die Babys bringt, wovon imme wieder unzählige Holzstörche vor bestimmten Wohnungen und Häusern zeugen, scheint wohl eher doch ein Märchen zu sein. Wahr ist hingegen, dass der Storch vielerorts in Österreich einen ganz besonderen Stellenwert hat. Seit dem Vorjahr und nach Initiative von Amtsleiter Karl Peitler wurde in Leutschach in Zusammenarbeit mit […]

Regennasse Fahrbahn: Verkehrsunfall am Karnerberg

Auf dem Karnerberg ist es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einer Kollision gekommen. Ein Klein-PKW und ein Kombi sind in einer engen Kurve aneinander geraten und der bergauf fahrende Lenker ist mit dem entgegenkommenden Fahrzeug kollidiert. Augenscheinlich waren keine schwereren Verletzungen zu beklagen und so Bestand die Arbeit der FF Leutschach mit […]

Es muss halt immer schnell gehen….

Das gilt nicht nur für uns Einsatzkräfte, sondern sehr oft auch im Beruf und vor allem auf der Straße. So ist in Kranach ein Paketlieferwagen von der Straße abgekommen und im Graben gelandet. Auch der 2. Einsatz am heutigen Tag konnte mit dem TLF und HLF4 mittels Seilwinde rasch und problemlos erledigt werden. Der Fahrer […]

Nur ein Fehlalarm ist ein guter Alarm!

Auch im privaten Bereich ist ein Rauchmelder ein (überlebens)wichtiger Faktor. Umso wichtiger ist das Vorhandensein von einer funktionierenden Brandmeldeanlage in Gewerbebetrieben, insbesondere in Hotels und ähnlichen stark frequentierten Einrichtungen. Eine solche Anlage hat im Hotel Gut Pössnitzberg nach Schleifarbeiten angeschlagen und wir sind sofort mit dem HLF4 ausgerückt und konnten schnell Entwarnung geben. Denn nur […]

Verkehrsunfall: Eingeklemmte Person rasch gerettet

Am Samstag dem 13.06. kam ein Südsteirer gegen 15 Uhr 30 mit seinem PKW auf der L614 Langeggerstraße von der Fahrbahn ab und rutschte mehrere Meter über eine steile Böschung. Das Fahrzeug krachte in ein Waldstück und kam seitlich zu liegen, der Fahrer erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Die rasch eintreffende FF Leutschach konnte durch […]

„Ich will Feuerwehrmann werden!“

„Ich will Feuerwehrmann werden!“  Einst ein bekannter Ausspruch vom kleinen Drachen Grisu in der gleichnamigen Kinderserie der 1970er Jahre, ist der Satz anscheinend, Gott sei Dank, auch noch unseren Neueinsteigern bekannt. Um eben ein echter Feuerwehrmann zu werden, sind Ausbildung und Übung unerlässlich.  Ein wichtiger Teil hier bei ist die sogenannte GAB (Grundausbildung) für Quer- […]

Forstunfall endet einigermaßen glimpflich

Es war das oft zitierte „Glück im Unglück“ welches einen Leutschacher bei Holzarbeiten vor schlimmerem bewahrt hat. Auf einem meterhohen Holzstapel versuchte der Landwirt einen mächtigen Eschenbloch mit der Motorsäge zu zerteilen. Dabei ist der große Stapel in Bewegung gekommen und hat den Mann das rechte Bein zwischen zwei Blochen eingeklemmt. Durch Hilfeschreie konnte der […]

Hubschraubereinsatz: Moped kollidiert mit PKW 

Eine junge Mopedlenkerin aus Leutschach ist an einer sehr unübersichtlichen Kreuzung beim Versuch von einer Seitenstraße in die B69 einzubiegen mit einem aus Leutschach kommende PKW kollidiert. Nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz und die FF Leutschach wurde die Verletzte von der Rettung auf den Sportplatz Leutschach transportiert und von dort vom Rettungshubschrauber mit […]

Real und virtuell: Wir sind immer da für euch!

Dass wir 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag einsatzbereit sind, ist für uns selbstverständlich und unser ganz großes Ziel. Darüber und über vieles mehr berichten wir auch gerne auf unserer Homepage, aber auch über unsere Social-Media-Kanäle. Auch auf Facebook und Instagram sind wir vertreten wo es auch immer wieder aktuelle Informationen, im […]

Großbrand: 500 Festmeter Holz in Flammen

Ein aufmerksamer Nachbar hat über den Feuerwehrnotruf Rauchschwaden im Bereich Großwalz bei Leutschach gemeldet und damit einen Großeinsatz der Feuerwehren ausgelöst. Die einsatzleitende FF Leutschach ist sofort mit 20 Mann in den Einsatzfahrzeugen HLF4 und dem TLF-4000 ausgerückt. „Bei der Anfahrt haben wir uns noch gewundert, wo der Brand ist weil kaum ein Rauch zu […]

Brauchtumspflege: Viele Feuerwehrhochzeiten zu erwarten

Dass die Feuerwehr nicht nur im Ernstfall für die Gemeinschaft, sondern auch als Brauchtumspfleger immer im Einsatz ist, hat sich in Leutschach weithin sichtbar bestätigt. Während in der Pfingstnacht zwei Einsätze zu erledigen waren, wurden einige heiratswillige oder vielleicht besser standhafte Singles mit einer traditionellen sehr kurvenreichen „Pfingswam“ bedacht. Diese Strohpuppen mit sehr offensivem Auftreten […]

B69: PKW überschlagen

Auf der B69 zwischen Gamlitz und Leutschach ist in der Nacht von Pfingstsamstag auf Sonntag eine Lenkerin aus dem Bezirk Baden verunfallt. Das Fahrzeug überschlug sich und schlitterte über die Fahrbahn, die Lenkerin konnte sich selber befreien und wurde unbestimmten Grades verletzt. Aufgrund einer nicht eindeutigen Alarmierung durch einen nicht ortskundigen Notrufer wurde auch die […]