„Ich will Feuerwehrmann werden!“

„Ich will Feuerwehrmann werden!“  Einst ein bekannter Ausspruch vom kleinen Drachen Grisu in der gleichnamigen Kinderserie der 1970er Jahre, ist der Satz anscheinend, Gott sei Dank, auch noch unseren Neueinsteigern bekannt. Um eben ein echter Feuerwehrmann zu werden, sind Ausbildung und Übung unerlässlich.  Ein wichtiger Teil hier bei ist die sogenannte GAB (Grundausbildung) für Quer- […]

UPDATE Covid-19: Neue Lockerungen für die Feuerwehren

Ab sofort sind Übungen bis auf die Ebene der Feuerwehrabschnitte möglich, wobei die entsprechenden Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln zu beachten und einzuhalten sind Eine Evaluierung der Situation zur (eventuellen) Durchführung von THLP, BDLP, ASLP sowie Wissenstest bzw. GAB wird von den Bereichsfeuerwehrkommandanten bei der nächsten Landesfeuerwehrausschuss-Sitzung am 18. Juni durchgeführt werden. Der Landesfeuerwehrverband appelliert weiterhin an […]

Intensive Übungen für die Leistungsprüfung Branddienst

Die Leistungsprüfung Branddienst ist ein Mittel zur Vertiefung und Erhaltung der Kenntnisse der Tätigkeiten in der Löschgruppe/Tanklöschgruppe um ein geordnetes, sicheres und zielführendes Zusammenarbeiten beim Löscheinsatz zu gewährleisten. Ein Fokus wird dabei auf Gerätekunde am neuen HLF4, die Lage-Erkundung und Befehlsgebung sowie sicheres praktisches Arbeiten gelegt. Die Leistungsprüfung Branddienst unterstützt die Ausbildung der Feuerwehrmitglieder und […]

Sanitäter üben für Leistungsüberprüfung

Erste Hilfe ist ein Thema, welches auch für den Feuerwehrdienst von großer Bedeutung ist. Aus diesem Grund veranstaltet der Landesfeuerwehrverband Steiermark bereits seit einigen Jahren Leistungsprüfungen für Feuerwehrsanitäter abgelegt und das Sanitäts-Leistungsabzeichen in Bronze erworben hat. Ziel der Prüfung ist nicht Schnelligkeit, sondern patientengerechtes und fehlerfreies Arbeiten im Rahmen der erweiterten Ersten Hilfe. Die Prüfung […]

Spezielle Übungsannahme: „Der Kampf um die Jause“

Unter dem Motto „Der Kampf um die Jause“ wurde die Herbstabschlussübung der FF Leutschach durchgeführt. Nach einem arbeitsreichen Sommer mit vielen Einsätzen und dem großen Feuerwehrfest sowie der HLF4 Fahrzeugweihe steht nun wieder „Alltag“, also Einsätze und Übungen am Programm.   Oberlöschmeister Alexander Postl als Übungsleiter ließ sich diesmal etwas ganz besonderes einfallen. Nach der […]

Brand von Lithium-Ionen Akkus im Test

  Eine wichtige Weiterbildung zum Thema E-Fahrzeugebrand und spezielle Gefahren bei Lithium-Ionen Akkus wurde in Gamlitz spektakulär in Szene gesetzt. Dabei wurden zuerst bei einer Vorführung die Auswirkungen eines Kurzschluss durch mechanische Einwirkung auf mehrere Akku-Komponenten von ABI Daniel Petrowitsch aus Ratsch vorgeführt. Hier wurde allen teilnehmenden Feuwehrkameraden aus dem Bezirk Leibnitz der charakteristische weiße […]

Wichtige und erfolgreiche ÖFAST Überprüfung

Der ÖFAST ist für alle Atemschutzträger jährlich durchzuführen und soll zur Feststellung der körperlichen Eignung (Leistungsfähigkeit) für den Atemschutzdienst im Einsatz dienen. Alle Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr Leutschach konnten diesen Test unter der Leitung von Atemschutzwart LM Richard Koseak erfolgreich absolvieren. 

Von der Übung zum Einsatz

Von der Übung zum Einsatz Bei der letzten Übung wurden vor allem mit unserem neuen HLF4 neue Schlauchtechniken und der Einsatz bei Fahrzeugbränden beübt. Kurz vor Übungsende wurden wir dann von einer Privatperson direkt von der Übung zu einem Einsatz alarmiert. Eine Ölspur im Ortsgebiet von Leutschach konnte dabei schnell gebunden und entfernt werden.

Wichtige Abschnittsübung in Maltschach

Eine Großübung auf Abschnittsebene wurde am 14.09.2019 von der FF Maltschach organisiert. Angenommen wurde ein Wirtschaftsgebäudebrand am Anwesen des Hotel-Gasthauses „Das Schmied“. Alarmiert wurden alle Feuerwehren des Abschnittes 6, die FF Arnfels, FF Leutschach, FF St. Johann, FF Oberhaag, und die FF Großklein. Um die Ausbreitung des angenommenen Brandes zu verhindern, wurden von uns die […]

Wichtige Jugendarbeit

(c) derwaltl Die von LM d. F. Martin Postl betreute Jugendfeuerwehr ist bei vielen Aktivitäten und Übungen aktiv. So werden die jungen Kameraden bereits früh an die fordernde und wichtige Feuerwehrarbeit herangeführt. Derzeit gibt es in den neun Bundesländern Österreichs rund 26.000 Feuerwehrjugendliche. Damit gehört die Feuerwehrjugend zu den größten Jugendorganisationen in Österreich. Ab 10 Jahren […]